Tackersystem

Systemrolle ist eine Wärme- und Trittschall- Rolldämmung aus güteüberwachtem EPS-T, gem. EN 13163 und einer
aufkaschierten, metallisierten, hochreißfesten Gewebefolie (Alu-PET- Gewebe) für Fußboden-/Flächenheizungen.
Ein Ausreißen der Klipse ist durch das verstärkte Gewebe nicht mehr möglich. Die Folie hat ein 5 cm Raster aufgedruckt,
welches ein einfaches Zuschneiden der Rolle sowie eine einfache und schnelle Montage der Heizrohre ermöglicht, mit
einseitiger, ca. 3 cm breite, selbstklebende Überlappung. Die Heizungsrohre werden mittels Aufsteck-Klips befestigt.
• Dämmstärken:                                       20-3 + 30-3 mm
• Wärmeleitgruppe gem. DIN 18164:   WLG 044 [W/mK]
• Druckfestigkeit s10:                               CS(10)50 = 50 [kPa] EN 826
• Trittschallverbesserungsmaß:             26-30 dB
• Belastbarkeit:                    6,5 kN/m²
• Dynamische Steifigkeit:   <20MN/m³
• Rollen zu:                           10 m x 1 m (10 m²)

 



Artikel 1 - 11 von 11